Mit 100 Sachen

Vor die Wand


Eine Idee wie ein Auto benutzen. Mit 100 Sachen… vor die Wand
.

 

Text: Madita von Haaren
Fotos: Sandra Konold

Graffiti in der Mohammed Mahmoud Straße nahe des Tahrir-Platzes. Kairo, Ägypten, Januar 2013. Im oberen Bild entfernen Graffiti-Künstler Holzstücke von der Wand, um das Mursi-kritische Graffito zu vollenden. Das Foto unten zeigt eine Passantin, die vor der Märtyrer-Wand innehält: ein Gemälde, das nicht nur Opfer des arabischen Frühlings thematisiert, sondern gleichermaßen die Verbrüderung von Christen und Muslimen.